Fragen & Antworten

Was bedeutet "auf Augenhöhe"
Ein Gespräch "auf gleicher Augenhöhe" führen bedeutet, dass wir, Sie und ich, uns als ebenbürtige, gleichwertvolle Gesprächspartner begegnen, fühlen und austauschen.

Ist Coaching für mich geeignet?
Wenn Sie bereit sind, etwas ändern zu wollen, kann ich als Coach mit Ihnen für viele beruflichen und persönlichen Probleme, Fragestellungen und Herausforderungen in kurzer Zeit nachhaltige Lösungen finden und Sie bei der Umsetzung begleiten.
Ausgenommen sind eindeutig psychische Störungen, bei denen ein Coaching nur begleitend zu einer ärztlichen und/oder psychologischen Therapie sinnvoll ist.

Woher weiß Olaf Hars wie Coaching geht?
In meiner einjährige Ausbildung zum "Systemischen Business Coach" bei
Anette Schirmer-Rusch (vom Deutschen Verband für Coaching und Training e.V. (DVCT) zertifiziert) habe ich die theoretischen und praktischen Coaching-Grundlagen gelernt. Durch meine Coaching-Tätigkeit habe ich zusammen mit meinen Kunden sehr viel Erfahrung sammeln dürfen und lerne auch von diesen ständig dazu, wie auch durch Fortbildungen, Supervision und Peer Group.

Handlungsfähiger
Handlungsfähigkeit ergibt sich, wenn mehr als eine Lösung, zur Verfügung steht. Dadurch steigen für Sie die Erfolgsaussichten für nachhaltige, positive Veränderungen enorm.

Lösungen
Lösungen sollten wie Ziele genau und konkret formuliert werden. Sie erreichen diese in einem realistischen und definierten Zeitrahmen mit Ihren eigenen Ressourcen.

Ziele
Ziele sind im Coaching sehr wichtig, weshalb sie konkret, realistisch und motivierend formuliert und in ihrem Ergebnis messbar sein sollten.